Allgemein

Eröffnungsansprache zur Ausstellung „angekommen“

Vom 29. September bis zum 25. 11. findet in der Gemeinschaftsunterkunft in Bergshausen eine Ausstellung des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler Regionalverband Kassel statt. Eine sehr interessante Ausstellung an einem besonderen Ort. Ein Besuch kann ich empfehlen. Ich durfte die Eröffnungsansprache halten, die ich hiermit wiedergebe. Eröffnungansprache Steffen Andreae zum Anhören als Audio-Datei Wie alle… Continue reading Eröffnungsansprache zur Ausstellung „angekommen“

Allgemein

Leben in der Utopie – Wie Gemeinschaften funktionieren

Die evangelische Akademie Bad Tutzing lud mich für Ende April zu einer Tagung an den Starnberger See ein. Der Bericht der Tagung liegt nun vor und ist unter dem Titel: „Leben in der Utopie – Wie Gemeinschaften funktionieren“ nun online. Das Interview, welches ich während der Tagung gab, könnt ihr ansehen, wenn ihr auf das… Continue reading Leben in der Utopie – Wie Gemeinschaften funktionieren

Allgemein

Erhöhung der Kitagebühren in Vorbereitung – Neues vom „Bürgerhaushalt“

Mittlerweile tagt in Kaufungen der nicht öffentliche Arbeitskreis, der sich vermutlich im Februar auf die Erhöhung der Kitagebühren einigen wird. Dieser nicht öffentliche Arbeitskreis ist nach der Vorstellung der SPD und der Mehrheit der Gemeindevertretung Teil des Bürgerhaushaltes. Wie Steffen Andreae in der Sitzung des Ausschusses Jugend Sport Soziales Kultur (JSSK) schon deutlich machte, wird… Continue reading Erhöhung der Kitagebühren in Vorbereitung – Neues vom „Bürgerhaushalt“

Allgemein

Eine Stadt ackert solidarisch – ein Beitrag von Future Zwei

Dieser Beitrag von Neela Jannsen ist aus dem Newsletter von Future Zwei und könnte auch eine Anregung für Kaufungen sein. Zum einen gibt es, viele Kaufunger*innen profitieren schon davon, schon eine Solidarische Landwirtschaft, zum anderen haben wir ja noch den ein oder anderen Betrieb hier, der sich eventuell für neue Vermarktungskonzepte interessiert. Mit großen Läden… Continue reading Eine Stadt ackert solidarisch – ein Beitrag von Future Zwei

Allgemein

Die Ansprache des Papstes bei der Verleihung des Karlspreises (6. Mai 2016)

Nun, es ist ja wirklich nicht so recht bekannt, welche Menschen denken, dass der Papst einfach nur weiter blicken kann als viele Politiker*innen und Stammtischakteure. Oder aber wieviele Menschen der Ansicht sind, dass der Papst einfach nur ein Rad ab hat angesichts seiner permanenten Mahnung, doch unser Wirtschaftssystem zu ändern. Manche werden sich erinnern, dass… Continue reading Die Ansprache des Papstes bei der Verleihung des Karlspreises (6. Mai 2016)

Allgemein

Gehen, Ging, Gegangen – ein Buchtipp

Ein lesenswertes Buch und daher heute meine Buchempfehlung. Die Kritiken sind sich uneins, der Spiegel schreibt dazu: Statt die Geschichten der Geflüchteten in den Vordergrund zu stellen, wird „Gehen, ging, gegangen“ von einem Wohlstandsbürger dominiert, der sich weltoffen und aufgeklärt fühlt und die eigene, von Ressentiments durchsetzte Ignoranz nicht bemerkt. Erpenbecks Roman ist ein klassischer… Continue reading Gehen, Ging, Gegangen – ein Buchtipp

Allgemein

Unser Verrat der Menschenrechte

Der Migrationsforscher Kamel Dorai äußert sich in einem interessanten Interview in der Schweizer Tageswoche zum Thema Flüchtlinge. Bemerkenswert und hier dargestellt sind seine Anmerkungen zu den Menschenrechten. Die grundlegende Frage bleibt, ob wir in Europa oder ob die Menschen in Deutschland wirklich an der Bewahrung der Menschenrechte interessiert sind. Laut Dorai sind wir derzeit dabei,… Continue reading Unser Verrat der Menschenrechte

Allgemein

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Vielen Dank für die vielen schönen und ermutigenden Rückmeldungen zu meinem Wahlkampf und dem der Grünen Linken Liste Kaufungen. Mit 13,1 Prozent konnte ich sogar fast den Kandidaten der CDU einholen, beim nächsten Mal klappt es bestimmt. Herzliche Glückwünsche an den alten und neuen Bürgermeister Arnim Ross. Ich hätte mir für den Wahlkampf mehr gemeinsame… Continue reading Nach der Wahl ist vor der Wahl