Allgemein

Die Finanzen
Teil 3
„Richtung ändern!“

Die Schieflage benennen Die Misere, die wir vorfinden, ist grundsätzlicher Na­tur und dar­auf sollten wir hinweisen. Das haben wir in der Gemeindevertre­tung mit dem im De­zember 2014 ange­nommen Antrag „Eigentum verpflichtet“ versucht. Wenn wir keine radikalen Schritte ein­leiten, die die Grund­sätze verändern, dann bleibt die Ebene schief und die Maßnahmen dienen immer wie­der nur dazu,… Continue reading Die FinanzenTeil 3„Richtung ändern!“

Allgemein

Die Finanzen
Teil 2
„Richtung ändern!“

Kommunikation, Kennenlernen, Verstehen, Weiterbild­en Eine Maßnahme, die vorgeschlagen wird und richtig er­scheint un­ter der Einschätzung, dass mehr Wachs­tum falsch ist, kann sich unter umgekehrter Voraus­setzung, also bei einem vorhan­denen Glauben an die Notwendig­keit von Wachstum als falsch darstel­len. Doch leider ist die Realität in Kaufungen so, dass wir diese grundsätzli­chen Fragen nicht diskutieren kön­nen. Nur selten… Continue reading Die FinanzenTeil 2„Richtung ändern!“

Allgemein

Die Finanzen
Teil 1
„Richtung ändern!“

Trotz des Vorschlags, den Druck durch ein nordhessi­sches Bünd­nis zu er­höhen und eine Vermögensumverteilung in die Wege zu leiten, ändert das nichts daran, dass das Land uns wei­tere Kür­zungen präsen­tieren wird. Die Finanzmisere ist nicht zu Ende. Von der nächs­ten Immo­bilienblase ist auch schon wieder die Rede. Die Klimakri­se, die die Entscheidungstra­genden ja eben nicht… Continue reading Die FinanzenTeil 1„Richtung ändern!“

Allgemein

hna-Lesertreff im Bürgerhaus in Kaufungen. Arnim Ross, Holger Rode und ich stellten uns den Fragen von Nicole Schippers und Peter Ketteritzsch. Anschließend waren die Bürgerinnen und Bürger an der Reihe. Es war eine gute Gelegenheit, die eigenen Positionen darzustellen und deutlich zu machen, dass wir Weiter Denken müssen und die Richtung ändern.

Allgemein

Regionalwährung
„Richtung ändern!“

Auch über die Verwendung von Geld werden Bezüge her­gestellt. Eine Regio­nalwährung schafft eine Verbind­ung zu regionalen Pro­dukten und stärkt lo­kale Anbieter. Eine regional orientierte Wirt­schaft wird ge­fördert und insbe­sondere kleinere und mittlere Un­ternehmen wer­den un­terstützt. Zudem ver­hindert eine solche Wäh­rung, dass Geld aus der Re­gion abfließt, da es ja auch nur wieder in­nerhalb der Region… Continue reading Regionalwährung„Richtung ändern!“

Allgemein

Wochenmarkt
„Richtung ändern!“

Das Thema Wochenmarkt in Kaufungen eignet sich auch hervor­ragend dafür, darzustellen, wie schwer­fällig doch manche Prozes­se sind. Im März 2011 ent­schloss die Ge­meindevertretung einstim­mig: „Der Ge­meindevorstand wird beauftragt, ein Konzept für einen Wochenmarkt auf dem Rathausvorplatz und ein entspre­chendes Gestal­tungskonzept für den Rathaus­vorplatz zu erarbei­ten.“ Im September 2011 wird das Vorhaben konkretisiert: „Die Gemeinde richtet… Continue reading Wochenmarkt„Richtung ändern!“

Allgemein

3-Generationen-Gespräche
„Richtung ändern!“

Die Idee dieser Gespräche ist, dass Menschen in Kon­takt mitein­ander kom­men, die sonst nicht miteinan­der in Kon­takt treten. Auch in unserem Ort gibt es Grenzen, die durch Schichtzugehö­rigkeiten, durch fi­nanzielle Stan­dards und durch die Herkunft de­finiert werden und nur schwer zu überwinden sind. Bei den Ge­sprächen treffen durch Zufall zusammen gekom­mene Perso­nen aufeinander und treten… Continue reading 3-Generationen-Gespräche„Richtung ändern!“

Allgemein

Gemeindevertretung
„Richtung ändern!“

Diese Tagesordnung ist die einer Sitzung der Gemeinde­vertretung in der Ge­meinde Schinkel im De­zember 2014. Begrüßung und Eröffnung Genehmigung der Niederschrift der Sit­zung vom 25.09.2014 Einwohnerfragestunde Berichte Eingaben Anfragen Ev.-Luth. Kindertagesstätte Schinkel Zu­stimmung zum Haus­halt 2015 Antrag auf Bezuschussung des Ferien­begleiters 2015 Genehmigung einer überplanmäßigen Ausgabe hier: Mehrkos­ten bei der Er­neuerung einer Regenwasserleitung Erlass der… Continue reading Gemeindevertretung„Richtung ändern!“