Allgemein

Bürgermeister der Grünen?

Im heutigen hna-Artikel zum Dorfladen am Brauplatz ist vom Bürgermeisterkandidat der Grünen die Rede. Nun  kann ich Ihnen, liebe Kaufungerinnen und Kaufunger, versichern, dass ich selbstverständlich Bürgermeister der Wählerinnen und Wähler der Grünen, der CDU, der SPD, der KWG und der GLLK sowie aller Nichtwählenden werden möchte. Aber es ist doch auch wichtig zu wissen, dass ich Bürgermeisterkandidat der Grünen Linken Liste Kaufungen bin. Bündnis90/Die Grünen haben sich ja schon für den Kandidaten der SPD, Amtsinhaber Arnim Roß ausgesprochen. Und das bevor die CDU benannt hatte, wen sie ins Rennen schicken wollte. Selbstredend hatte ich den Grünen angeboten, in einem Gespräch auszulosten, wie eine Zusammenarbeit aussehen könnte. Denn in der Tat lassen sich sowohl Differenzen in den Positionen, aber auch einige Gemeinsamkeiten und Schnittstellen ausmachen. Doch leider kam ein solches Gespräch nicht zustande, für einen solchen Austausch gab es leider kein Interesse. Ich hätte dies befürwortet. Vielleicht hätte sich Bündnis90/Die Grünen auch nach dem Gespräch für Herrn Roß entschieden, das wissen wir jetzt nicht. Und so ist es jetzt eben, dass die Aussage im Artikel nicht so ganz richtig ist.

Dorfladen
hna – 21.1.16

Ein Kommentar zu „Bürgermeister der Grünen?

  1. Schön, dass es nun doch einen Dorfladen geben wird. Neben dem vegatarischen Vollsortiment ist vor allem der Schwerpunkt auf vegane Produkte neu in Kaufungen. Wichtig zu erwähnen ist hierbei noch, dass nicht nur die Mitglieder des Lossehofes dort preiswerter einkaufen können, sondern alle jetzigen und zukünftigen Mitglieder des „Mila.O“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *