Allgemein

Neujahrsbegrüßung Wander-Verein Niederkaufungen e.V.

Neujahrsbegrüßung des Wandervereins Niederkaungen e.V. in der Haferbachhalle. Frau Dorweiler begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste.

DSC_0450
Frau Dorweiler bei Ihrer Eröffnungsansprache

Nach einigen Grußworten hörten wir zum letzten Mal bei einem Neujahrsempfang den Chor „Gute Laune“. Überraschend für viele wurde angekündigt, dass das Singen an der Weinberghütte zwar weiterginge, die öffentlichen Auftritte dieser Art allerdings zu Ende seien. Nach 33 Jahren guter Laune! Schade und vielen Dank für dieses Engagement.

Gute Laune
Der Chor „Gute Laune“

Ein umfangreiches Programm erwartete die Gäste.

DSC_0449
Das Programm

Eine sehr eindrucksvollen Vortrag hielt Peter Vesely vom NABU Kaufungen-Lohfelden. Unter dem Titel „Kaufunger Rückzugsgebiete für die Natur“ machte er Werbung für das wunderschöne Kaufungen und das Naturgelände um den Steinertsee.

DSC_0452
Vortrag von Peter Vesely

Anschließend berichtete Hacer Toprakoglu vom Projekt „Meine Chance“: Junge Flüchtlinge auf dem Weg zur Ausbildung. Dabei sollen in den nächsten 1,5 Jahren 20 junge Flüchtlinge zwischen 18 und 25 Jahren auf den externen Hauptschulabschluss vorbereitet werden. Das Problem dieser Altersgruppe ist, dass sie nicht mehr in die Schulförderung für Jugendliche kommen können, da sie zu alt sind für ein „normales“ Schulprogramm. Zugleich aber sind sie für den Arbeitsmarkt nicht ausreichend ausgebildet und ohne Arbeit gelingt die Integration nur schwer.

Ich bedanke mich beim Wander-Verein, dass er nicht nur durch ein umfangreiches Programm für das Jahr 2016, sondern auch durch so eine politische Arbeit Zeichen setzt.

Meine Chance

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *